Geld. Macht. Leidenschaft.

Mafia Clans of New York

Bastard`s Bride - Kitty Harper

Ich war ein Straßenköter, ein räudiger Bastard. Doch die Bianchis gaben mir ein Zuhause. Für die Familie würde ich alles tun – sogar die falsche Frau heiraten.

Ryder Macrath nimmt jeden Auftrag der Bianchis an. Selbst als er Susan Rossi, eine aufsässige Tochter der Familie, heiraten soll, zögert Mac nicht. Er verdankt Vittorio Bianchi schließlich sein Leben.
Doch als Mac bei einem Auftrag beinahe ums Leben kommt, keimen in ihm erste Zweifel.

Billie Richards liebt ihren Job. Die toughe Krankenschwester hat für jeden Patienten ein Lächeln übrig. Doch das ändert sich, als ein Unbekannter eines Nachts im Krankenzimmer auftaucht, sie mit der Waffe bedroht und schwer verletzt zusammenbricht. Entgegen jeder Vernunft geht sie auf seinen Wunsch – keine Polizei! – ein und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. Ohne zu wissen, wer er ist, und wieso er angeschossen wurde. Ob das eine gute Idee war?

»Bastard’s Bride« ist ein abgeschlossener Einzelband aus der Reihe »Mafia Clans of New York«. Er enthält explizite Szenen, Folter und Mord.

Black Luck - Katie McLane

Für eine Nacht entflieht sie ihrem Gefängnis. Und läuft ihrem Schicksal direkt in die Arme.

Mafiaboss Foster Black hätte nie erwartet, wie unvergesslich die Nacht mit dieser mysteriösen Schönheit werden sollte.
Oder dass er sie als Frau eines Geschäftspartners wiedertreffen würde.
Doch das Glück meint es eindeutig gut mit ihm und bringt Grace Redmond in Schwierigkeiten, aus denen nur er sie retten kann. Die einzige Bedingung – er will sie für sich.
Und dafür schreckt er vor nichts zurück, auch nicht vor dem Äußersten.

»Black Luck« ist ein abgeschlossener Einzelband aus der Reihe »Mafia Clans of New York«.
Der Roman enthält explizite Szenen und Themen, die sensible Leser triggern können (Gewalt allgemein, Gewalt gegen Frauen, Mord).

Blood Hound - Kitty Harper

Ein Leben für ein Leben.

Elektra Bianchi ist die Tochter des berüchtigten Mafioso Vittorio »Little Vic« Bianchi. Ihr Vater möchte sie gerne in einen goldenen Käfig stecken – dorthin, wo alle Frauen in den Kreisen der Mafia hingehören.
Doch Elektra hat anderes im Sinn. Sie will nach ihrem Wirtschaftsstudium die Geschäfte ihres Vaters leiten, an der Seite ihres Ehemannes Steven Lorenzo, der sich bereits als Stellvertreter ihres Vaters einen Namen machen konnte.
Doch als ein Attentat auf Elektra verübt wird, gerät ihr Entschluss ins Wanken. Ist sie wirklich bereit für diese Welt?
Steven stellt seiner Frau fortan den Bodyguard Deshawn Maxwell – genannt Desh – an die Seite. Doch Desh arbeitet nicht für die Biachnis, sondern ausschließlich für Steven.

Was führt Elektras Ehemann im Schilde und ist sie mit Desh an ihrer Seite wirklich sicher? Denn ihr neuer Bodyguard bringt mehr als nur ihr Herz in Gefahr.

»Bloodhound« ist ein abgeschlossener Einzelband aus der Reihe »Mafia Clans of New York«. Er enthält explizite Szenen, Folter und Mord.